Telefonseelsorge

0800-1110111 oder 0800-1110222

24 Stunden täglich - anonym, vertraulich, gebührenfrei

Diese Rufnummern gelten nur für Anrufe innerhalb Deutschlands.

Bei Anrufen mit einem Mobiltelefon in grenznahen Bereichen kann es vorkommen, dass sich das Handy in ein ausländisches Netz einloggt und die TelefonSeelsorge so nicht erreichbar ist. 

Die derzeit jüngste Telefonseelsorgestelle ist in Neubrandenburg. Auch sie arbeitet nach den in Deutschland geltenden Richtlinien für den Dienst der Telefonseelsorge. Anonymität des Anrufers und die Schweigepflicht der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Telefonseelsorge oberstes Gebot. Jederzeit erreichbar und für den Anrufenden kostenlos ist sie offen für alle Krisen und Probleme. Das Angebot besteht im Zuhören, Trösten, Ermutigen, gemeinsamen Suchen nach Lösungswegen mit dem Anrufer.

Die Ökumenische Telefonseelsorge Mecklenburg (mit den Stellen Rostock, Schwerin, Neubrandenburg) wird getragen von der Ev. Luth. Landeskirche Mecklenburgs, dem Erzbistum Hamburg, Caritas und Diakonie. Der Anstellungsträger für die Hauptamtlichen (StellenleiterInnen und SekretariatsmitarbeiterInnen) ist die Caritas Mecklenburg.

Spendenkonto der Telefonseelsorge Neubrandenburg:

bei:
Raiba Seenplatte
BLZ: 150 616 18
Kto.:157 51 63

An ehrenamtlicher Mitarbeit Interessierte können gerne unter obiger Postanschrift oder per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Wenn sie sich für die Ausbildung interessieren, geben wir ihnen gerne weitere Informationen.

Bitte wenden sie sich an die Ökumenische TelefonSeelsorge Neubrandenburg, Pastorin Therese Tröltzsch, Tel. 0395 – 56 83 920, Fax: 0395-5683921,

mail: buero@telefonseelsorge-neubrandenburg.de Wir freuen uns auf sie!

Medienstelle Madeleine Delbrel

Das Medienzetrum wurde im Jahr 2000 von Pfr. Heinz Überdick und Frau E. Winzek gegründet. Es wurde ihm ganz bewusst der Name der Französin Madeleine Delbrel gegeben. Madeleine war in jungen Jahren eine überzeugte Atheistin, aber seit ihrer Bekehrung eine überzeugende Christin. Sie arbeitete als Sozialarbeiterin im überwiegend kommunistischen Vorort Ivry von Paris.

So möchten wir besonders für suchende und fragende Menschen unsere Medien anbieten als da sind:

über 6000 Titel Bücher, Folien, Dias, Videos, CDs, DVDs, Poster u.a. mehr. Wenn wir auch überwiegend theologische Literatur führen, so habenwir auch Medien zu den Themen: Philosophie, Kunst, Frauenliteratur, Märchen, Weltreligionen, Weltgeschichte usw.

Wir freuen uns, dass unser Zentrum ökumenisch genutzt wird. Religionslehrer/Innen beider Kirchen suchen immer wieder Arbeitshilfen für den Unterricht.

Die Ausleihe ist kostenlos. Lediglich das Porto für den Versand muss bezahlt werden.

Öffnungszeiten:

Dienstag: 15:00 - 17:00

Adresse: 

Medienstelle Madeleine

Heidmühlenstr. 09

17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395 - 57 08 33 90

(Anrufbeantworter ausserhalb der Öffnungszeiten)

Fax: 0395 - 582 36 91

Ehe-, Familien- und Lebensberatung in Neubrandenburg

Sitz der Beratungsstelle Neubrandenburg:

Morgenlandstr. 8 | 17033 Neubrandenburg

Telefon: 0395 5443608

E-Mail: sekretariat@efl-neubrandenburg.de

 

weitere Infos unter www.ehe-familien-lebensberatung.info